Samstag, 17. September 2016

Küstenkind

Stimmt, mit einer Küste kann ich nicht dienen. 
Nicht einmal Maritim hab ich Ihn genäht.


Trotzdem ist er genau passend für uns.
Auch wenn das Bildermachen echt schwer war.
Bei über 30 Grad möchte glaube ich kein Kind ein Pullover tragen müssen.
Also mussten wir warten, bis es etwas kühler ist.
Schade das nun auch direkt die Sonne fehlt.



Bilder machen ist heute so oder so ein echt schwieriges Thema für uns gewesen.
Sohnemann hat darauf mal gar kein Bock.
Es ging nämlich zur Übernachtung bei Oma und da kann es nicht schnell genug gehen.



So bin ich glücklich, dass ich zumindest ab und an mal ein Bild bekommen habe, 
wo nicht nur die Arme drauf zu sehen sind.



Aber welche Mutter kennt das Problem nicht?
Schöne Bilder sind ab und an echt Fehlanzeige.
Entweder alles verschwommen oder nur Bruchstücke zu sehen.
Oder in meinem Fall ...
ein Fleck auf der frisch angezogenen Hose.


Wenigstens ist das Gesicht sauber und führt nicht zu irgendwelchen Bemerkungen 
vonseiten des Kindes.
Es könnt ja peinlich sein *hihi*


Ganz nebenbei hab ich mich mal quer durch die Kameraeinstellungen gearbeitet.
Ich teste nämlich noch fleißig, was das Schätzchen noch so drauf hat.


Ich muss ja zugeben, ich merke mir nie, was ich wo gemacht habe
und daher bin ich echt Grotten schlecht, was das betrifft.
Aber ich gebe ja nicht auf.
Zumindest was das bewegte Ziel betrifft.
Alles, was schön brav stehen bleibt, hat Glück.


Bei dem Bild sind wie dann schon fast am Ziel.
Telefonzellen!!!
Irgendwie haben diese klebrigen, keimbehafteten und schmutzigen Dinger 
eine enorme Anziehungskraft.
An der Bushaltestelle unseres Begehrens steht einer dieser Ungetüme.
Egal was ich sage,
er muss da ran.


Also nur noch auf dem Bus warten.
In diesem Moment habe ich mich von meinen Männern verabschiedet.
Die beiden sind Weiter gezogen und ich habe mir die Zeit genommen 
und einfach einen Kaffee getrunken.
Ein bisschen Zeit für mich.

So ich habe mit Absicht nicht sonderlich viel über den Schnitt geschrieben.
Oft fällt es mir schwer die richtigen Worte zu finden,
was die Bilder nicht so oder so schon zeigen.
Daher, noch einen wundervollen Abend 
liebe Grüße Monique

Stoff: Baumwollstrickstoff von Stoffe Zanders